Homemade-Action im April: Süßigkeiten – Zusammenfassung

April, April, der macht was er will und dieses Jahr hat er mich total überrascht. Wer hätte gedacht, dass es Ende April nochmal so kalt werden wird und dass es teilweise auch noch schneit. Da war ich richtig froh über unsere Thema diesen Monat, denn mit den ganzen Süßigkeiten konnte ich mich dann voll futtern, wenn ich Abends auf dem Sofa lag, unter der Decke und nicht mehr raus wollte 🙂

 

Hier findet ihr die Einzelnen Einträge, die diesen Montag im Rahmen der homemade-action entstanden sind:

Raffaello

wie jeden Monat hat die liebe Chrissy von gooseberry pictures uns einen tollen Beitrag gewidmet und es gab leckere Raffaello. Vielen Dank Chrissy, wir freuen uns immer sehr, wenn du dabei bist und natürlich noch mehr, wenn wir mitessen dürfen 😀

Milchschnitte

30Milchschnitte

Nippon

Zartbitter Nippon

 

Bounty

Nächsten Monat geht es bei uns natürlich lecker weiter und ich hab mir ein Rezept vorgenommen, auf welches ich mich total freue aber noch nicht sicher bin, ob das auch so funktionieren wird 🙂

 

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.